Oster Tischdeko – Ganz nach dem Geschmack des Osterhasen

Nicht nur der Osterhase wird auf deine neue Tischdeko abfahren. Ich war sofort begeistert von der Idee ein paar Karotten mit orangefarbenen Tulpen in einer Vase zu arrangieren.

Weihnachten ist schon ne Weile her und irgendwie hat mir so ein bisschen Deko im Haus gefehlt. Wie gut dass demnächst Ostern ist und ich die Häschen und Eier wieder aus ihren Kartons im Keller befreien kann. Der Frühling ist meine allerliebste Jahreszeit und ich liebe es wenn nach dem langen Winter wieder Farbe, Frische und Leichtigkeit in den Räumen und draußen im Garten Einzug hält. Bestimmt geht es dir genauso und du hast genauso viel Freude an dieser farbenfrohen Deko Idee. Probiere es einfach mal aus. Übrigens ist das auch ein tolles Mitbringsel für eine Einladung in der Osterzeit.

Du brauchst dafür je nach Größe deiner Vase

  • 2 – 3 Bund Karotten mit Grün
  • 12 – 15 Tulpen
  • 1 hohe zylindrische Glasvase (am besten nach der Länge der Karotten orientieren)
  • evtl. ein farblich abgestimmtes Band
  1. Die Karotten sauber putzen und darauf achten dass das Karottengrün dabei nicht abknickt
  2. Befülle die Vase 1/3 mit Wasser
  3. Stelle die Karotten hinein
  4. Bringe die Tulpen auf eine Länge so dass sie noch gut aus der Vase ragen und setzte diese zwischen die Karotten und das Grün
  5. Die Stiele der Tulpen kannst du zwischen den Karotten verstecken
  6. Wenn du möchtest kannst du noch ein farblich passendes Band um den oberen Teil der Vase binden

Viel Freude damit wünscht dir Jessica

 

0 comments on “Oster Tischdeko – Ganz nach dem Geschmack des OsterhasenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.