Farfalle mit Thunfisch und Tomaten

Pasta Gerichte stecken voller Liebe und Leidenschaft … sie lassen einen zurück erinnern an einen schönen Urlaub, eine Verabredung beim Lieblingsitaliener oder aber an eine schöne gemeinsame Zeit. Farfalle ist meine Lieblingspasta und in Kombination mit Thunfisch, frischen Tomaten, roten Zwiebeln, Basilikum und einem guten Schuss Olivenöl habe ich im wahrsten Sinne des Wortes Schmetterlinge im Bauch….

Zutaten

 

  • 500 g Farfalle
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Strauch Tomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 rote Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • ger. Parmesan

Zubereitung

Tomaten mit viel Liebe entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel vorsichtig würfeln, Thunfisch abtropfen lassen und alles mit den Tomaten und einer Portion Leidenschaft vermengen. Basilikumblätter gefühlvoll zerpflücken und unterheben. Mit einem liebevollen Schuss Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und die mit viel Liebe al dente gegarte Farfalle noch heiss dazugeben. Mit geriebenem Parmesan servieren.

Buon Appetito wünscht dir Jessica

 

 

0 comments on “Farfalle mit Thunfisch und TomatenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.