Blutorangen Tarte

Da die Blutorange nur kurze Zeit Saison hat wird es Zeit für diese leckere Blutorangen Tarte.

Zutaten für den Teig

 

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 100 g kalte Butter
  • 1 Ei

Zubereitung

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen und für ca. 1 Stunde kalt stellen. In einer Tarte Form ca. 10 min. im vorgeheizten Backofen 160° Grad blind backen.

Zutaten für die Füllung

 

  • 2 Bio Blutorangen (Saft und Abrieb)
  • 4 Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Orangenschalen Aroma
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 200 ml Sahne

Zubereitung

Blutorangen heiß waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die Eier mit dem Puderzucker cremig rühren. Den Saft der Blutorangen, den Abrieb der Schale, Dr. Oetker Finesse Orangenschalen Aroma und das Puddingpulver unterrühren und alles cremig rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Masse heben. Die Masse auf den vorgebackenen Mürbteigboden in die Tarteform füllen und ca. 35 min. bei 160° Grad backen.

Zutaten für die karamellisierten Blutorangen

  • 1 Bio Blutorange
  • 100 ml Wasser
  • 100 g brauner Zucker

Wasser mit dem Zucker in einer Pfanne erhitzen. Die Blutorange in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. Langsam einkochen lassen und auf der abgekühlten Tarte dekorieren.

Gutes Gelingen und viel Freude beim Backen wünscht dir Jessica

 

0 comments on “Blutorangen TarteAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.