Erdbeer Charlotte Royal

Eine raffinierte Frühlingstorte a`la Charlotte Royal mit Erdbeer Mascarpone Füllung. Eine Augenweide auf jeder Kaffeetafel….

Zutaten für die Biskuit Rolle

  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 75 g Mehl
  • 200 g Erdbeermarmelade ohne Stücke

Zubereitung

  1. Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen
  2. Eigelb mit Zucker solange verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine cremige Masse entstanden ist
  3. Das steif geschlagene Eiweiß zu der Eigelbmasse geben und das Mehl darüber sieben
  4. Alles kurz miteinander zu einer homogenen Masse verrühren
  5. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig dünn und gleichmässig darauf verteilen
  6. Bei 160° Grad Heissluft 12 bis 15 min. backen.
  7. Nach dem Backen ein Küchenhandtuch darauf legen und von der langen Seite her aufrollen
  8. Auskühlen lassen, mit der Erdbeermarmelade dünn bestreichen und wieder aufrollen
  9. In ganz dünne Scheiben schneiden
  10. Eine kleine Schüssel ca. 1 Liter Inhalt Fassungsvermögen mit Frischhaltefolie auskleiden und die Scheiben darin verteilen. Ein paar Scheiben für den Boden aufheben.
  11. Unbedingt die Grösse der Schüssel beachten da dir sonst die Scheiben der Biskuit Rolle nicht ausreichen

Zutaten für die Füllung

  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 150 – 200 g Zucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 4 EL Erdbeermarmelade ohne Stücke
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Pck. Sofortgelatinepulver
  • 1 Glas Aprikosenmarmelade ohne Stücke zum aprikotieren
  • 100 g gehackte Pistazien zum verzieren des Randes

Zubereitung

  1. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen
  2. Die Mascarpone unterrühren
  3. Zucker und der Saft einer Zitrone dazugeben und verrühren
  4. Erdbeeren putzen, schneiden und mit einem Pürierstab fein pürieren
  5. Die Erdbeermarmelade dazugeben und nochmals pürieren
  6. Die Erdbeermasse unter die Mascarponemasse heben
  7. Das Gelatinepulver unterrühren
  8. Die Masse in die mit Buiskuitrollenscheiben ausgekleidete Schüssel füllen und die restlichen Scheiben als Boden darauf verteilen
  9. Mit der überstehenden Frischhaltefolie abdecken und mit einem Teller beschweren
  10. Mind. 4 Stunden kalt stellen
  11. Danach die Carlotte Royal stürzen und die Folie abziehen
  12. evtl. mit heisser Aprikosenmarmelade (ohne Stücke) bestreichen und den unteren Rand mit Pistazien bestücken

Gutes Gelingen wünscht dir Jessica

P.s. Wenn dir die Scheiben der Biskuitrolle nicht reichen um sie für den Boden darauf zu verteilen, weil deine Schüssel mehr als 1 Liter Fassungsvermögen hat, dann backe aus den gleichen Zutaten für den Buiskuitteig noch einen Tortenboden den du auf die gefüllte Charlotte Royal setzt.

2 comments on “Erdbeer Charlotte RoyalAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.