Bienenstich

Es gibt Kuchen die begleiten dich schon fast ein Leben lang. So geht es mir mit dem Klassiker dem Bienenstich. Den gab es immer bei meiner Oma. Meist zu besonderen Anlässen wie Geburtstag oder an den Weihnachtsfeiertagen. Aber auch Sonntags wenn die Familie zusammen kam durfte der Bienenstich nicht fehlen. Zeit diesen Klassiker wieder auf die Kaffeetafel zu zaubern.

image

Zutaten für den Teig

  • 4 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1 Tl Backpulver

Zubereitung  

  1. Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren
  2. Das Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen
  3. Über die Eiermasse sieben und alles miteinander verrühren
  4. In eine Springform oder Herzform geben und bei 160 Grad Heissluft ca. 30 min. backen.
  5. Kuchen abkühlen lassen und einmal waagerecht durchschneiden

Zutaten für die Creme

  • 400 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 250 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 100 g Zucker

Zubereitung

  1. Den Pudding nach Anleitung kochen aber nur mit 400 ml Milch statt der angegebenen 500 ml
  2. Den gekochten Pudding abgedeckt in einer Schüssel abkühlen lassen
  3. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren
  4. Den abgekühlten Pudding Löffelweise dazu fügen und verrühren
  5. Wichtig ist dass Butter und Pudding die gleiche Temperatur haben sonst gerinnt die Creme
  6. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und in Tupfen auf den Boden des Kuchen spritzen (etwas Creme zum Bestreichen für den Deckel aufheben)
  7. Den Deckel des Kuchens auflegen und dünn mit der restlichen Creme bestreichen

image

Zutaten für die Mandeldecke

  • 200 g Mandelblättchen
  • 50 g Zucker
  • 1 El Butter

Zubereitung

  1. Mandelblättchen in einer Pfanne vorsichtig goldbraun rösten
  2. den Zucker darüber streuen und etwas karamellisieren lassen
  3. Pfanne vom Herd nehmen und die Butter dazugeben
  4. Die Mandeln dabei in der Pfanne schwenken
  5. Die Mandelmasse auf einem Backpapier gut ausgebreitet auskühlen lassen
  6. Wenn die Mandeln abgekühlt sind auf dem Kuchen verteilen

image

Viel Freude beim Backen wünscht dir Jessica

 

 

 

0 comments on “BienenstichAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.