Kugeln aus 1001 Nacht

Diese Kugeln bringen dir den Geschmack des Orient auf den Plätzchenteller. Wenn du die Gewürze und Früchte aus 1001 Nacht liebst wirst du an diesen leckeren Kugeln nicht vorbei kommen. Geniesse sie zu einer Tasse Chai Tee und fühl dich wie in 1001 Nacht.

img_3122

Zutaten

  • 100 g getrocknete Feigen
  • 200 g getrocknete Datteln
  • 150 g gem. Walnüsse
  • 1/2  Tl Zimt
  • je eine Messerspitze Kardamom und Piment
  • 1-2 El je nach Geschmack Rosenwasser
  • 200 g geschmolzene Zartbitter Schokolade
  • 100 g fein gemahlene Pistazien

Zubereitung

  1. Die getrockneten Feigen und Datteln klein hacken oder in einem Mixer zerkleinern
  2. Mit Rosenwasser und den Gewürzen vermengen
  3. Die gemahlenen Walnüsse dazugeben und alles miteinander verkneten
  4. Kleine Kugeln daraus formen und in geschmolzene Schokolade tauchen
  5. Die Unterseite der Kugeln in fein gemahlenen Pistazien wälzen und trocknen lassen

Viel Freude beim Abtauchen in 1001 Nacht wünscht dir Jessica

img_3120

0 comments on “Kugeln aus 1001 NachtAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.