Florentiner Sterne

In meiner Weihnachtsbäckerei, gibt es so manche Leckererei … ganz besonders lecker finde ich diese Florentiner Sterne. Die Florentiner Masse könnt ihr entweder in die Mitte auf ausgestochene Buttergebäck Sterne setzen oder aus der Masse selbst kleine Sterne ausstechen die in Schokolade getunkt werden.

 

Zutaten

  • 180 g gehobelte Mandeln
  • 125 ml Sahne
  • 150 g Kristallzucker
  • 70 g Honig
  • 40 g Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  1. Sahne, Zucker, Honig, Butter, Vanillezucker in einen Topf geben und langsam erhitzen
  2. Mandelblättchen zugeben und unterrühren
  3. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 20  Minuten bei 170 grad Heißluft backen.
  4. Florentiner einige Minuten auskühlen lassen. Mit einem scharfen Messer in kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden oder mit einem Stern ausstechen.
  5. Zartbitterkuvertüre klein hacken und schmelzen lassen
  6. Florentiner mit dem Boden in die Schokolade tauchen oder mit einem Pinsel auftragen und auf Backpapier trocknen lassen.

Viel Freude beim Backen wünscht dir Jessica

0 comments on “Florentiner SterneAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.