Hörnchen gefüllt mit Schafskäse

Ich bin ja bei Gebäck eher der Süße Typ. Aber ich probiere gerne auch mal eine herzhafte Variante aus. Die Hörnchen sind super einfach herzustellen und durch die besondere Form mal eine schöne Abwechslung.

Für die Füllung braucht man nur wenige Zutaten. Je nach Geschmack könnt ihr auch Petersilie gegen andere Kräuter austauschen. Auch kleingeschnittene Lauchzwiebel oder Paprika bringen Abwechslung. Wer so richtig herzhaft möchte probiert gerne ein paar Speckwürfel oder Schinken und tauscht den Schafskäse gegen geriebenen Bergkäse aus. Ihr könnt die Hörnchen ganz nach eurem Geschmack zubereiten.

Der Hefeteig ist mein Lieblingsteig für herzhaftes Gebäck. Durch den Joghurt und das Öl wird der Teig sehr geschmeidig und lässt sich gut weiterverarbeiten.

ZUTATEN

  • 600 g Mehl
  • 1 Tl Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 100  ml Öl
  • 250  ml Milch
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 2 EL Naturjoghurt

Zutaten für die Füllung

  • 200 g Schafskäse
  • 1 Ei
  • 2 El Frischkäse
  • 1 kleine Zwiebel, 1- 2 Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • Zum Bestreichen der Hörnchen ein Eigelb/Milch und Sesam oder Schwarzkümmel

ZUBEREITUNG

  1. Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben
  2. Die Milch erwärmen und darin die Hefe mit dem Zucker auflösen
  3. Den Naturjoghurt und das Öl  dazugeben und alles mit in die Rührschüssel fügen
  4. Alle Zutaten gut miteinander verkneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht
  5. Den Teig mind. 1 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen
  6. Die Zwiebel schälen und klein würfeln
  7. Den Knoblauch pressen und mit den Zwiebelwürfel in Olivenöl anbraten
  8. Den Schafskäse in eine Schüssel bröseln und mit Frischkäse, Ei, den angebratenen Zwiebeln, Knoblauch und der kleingehackten Petersilie mischen
  9. Mit Salz und Pfeffer würzen
  10. Den Hefeteig in ca. 80 g Portionen teilen und jede Portion zu Kugeln schleifen
  11. Jeden Teiglinge oval ausrollen und je 1 Esslöffel Füllung im unteren Bereich darauf geben.
  12. Den unteren Teil über die Füllung klappen, Ränder fest andrücken und den oberen Teil mit einen Messer mehrmals längs einschneiden
  13. dann den unteren Teil nach oben aufrollen und zu einem Hörnchen formen
  14. Mit Eigelbmilch bestreichen und mit Sesam oder Schwarzkümmel bestreuen
  15. Bei 160 Grad Heissluft ca. 25 bis 30 min. goldbraun backen

Viel Freude beim Backen wünscht dir Jessica

1 comment on “Hörnchen gefüllt mit SchafskäseAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.