Paprika Käsebrot

Dieses Rezept begleitet mich schon sehr lange und ist so einfach und schnell zubereitet. Es ist wahnsinnig vielfältig und verdammt lecker. Ihr könnt es ganz nach eurem Geschmack verfeinern. Paprika und Lauchzwiebel lassen sich gegen andere leckere Zutaten austauschen. Probiert doch mal getrocknete Tomaten oder Oliven und verfeinert es noch mit Thymian oder Oregano…. mhhhh sehr lecker

 

Zutaten

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Tl. Salz
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Ei
  • 200 g geriebener Käse
  • 2 Paprika klein gewürfelt
  • 3 Lauchzwiebel klein geschnitten
  1. Alle Zutaten der Reihenfolge nach zu einem Teig verkneten.
  2. Der Teig ist sehr klebrig, lass dich davon nicht abschrecken. Ich backe das Brot in einer kleinen Silikon Kastenform bei 160°C ca. 50-60 min. Wenn du eine normale Kastenform hast dann fette sie gut mit Butter aus und bestäube sie mit Mehl bevor du den Teig einfüllst.

Viel Freude beim ausprobieren und finden deiner Lieblingsvariante wünscht dir Jessica

 

1 comment on “Paprika KäsebrotAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.